Einsatzbericht - PKW Brand 14.08.00 

Alarmierung 16:40 Uhr durch Sirene 
Eintreffen an der Einsatzstelle: 16:45 Uhr
Lage: PKW Brand ohne Personengefährdung 
Feuer aus: 17:00 Uhr
9 Feuerwehrmänner im Einsatz
Beim Eintreffen an der Einsatzstelle (Kreisstraße zwischen Birlenbach und Balduinstein) war das Fahrzeug bereits vollständig am brennen. Ein Löschen der Flammen mit Kübelspritze oder Feuerlöscher war zu diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich. Die Feuerwehrmänner der Einheit Balduinstein beschränkten ihren Einsatz auf Sicherungsmaßnahmen und Verkehrsregelung, da die Feuerwehr Freiendiez mit HLF bereits alarmiert war. Diese traf kurze Zeit später an der Einsatzstelle ein, und konnte den Fahrzeugbrand innerhalb weniger Minuten löschen.