Freitag 11.11.11

F 2 - Feuerschein auf dem Gebiet der ehemaligen Müllkippe

Alarmierung erfolgte durch die Rettungsleitstelle Montabaur um 0:28 Uhr
Teilalarm für die Einheiten Balduinstein und Diez, Vollalarm für die Einheit Cramberg

Der Feuerschein entpuppte sich als brennender Holzstapel, auf dem Gebiet der ehemaligen Balduinsteiner Müllkippe.
Das nicht beaufsichtigte Feuer hat im Laufe des Tages auf den dort gelagerten alten Zeltboden des Kirmeszeltes übergegriffen. Um ein weiteres übergreifen des Feuers auf Bäume / Sträucher zu verhindern, wurde das Feuer mit Hilfe des Wassers aus dem Tank des HLF der Einheit Diez / Freiendiez gelöscht.


Hilfeleistungsbericht Nr. 3 - 2011 - Einsatz Nr. 4

Donnerstag 25.08.2011

H 1 - Ölteppich auf der Lahn

Alarmierung erfolgte durch die FEZ per Funkmeldeempfänger und Sirene um 14:16 Uhr
Vollalarm für die Einheiten Balduinstein und Birlenbach

eingesetzte Kräfte: 4 Feuerwehrleute aus Balduinstein; 2 Kameraden aus Birlenbach, Einsatzleitwagen Einheit Diez / Freiendiez

Am Donnerstag 25.08.2011 wurde die Einheit Balduinstein zu einem Ölteppich auf der Lahn alarmiert.
Aus noch unbekannter Ursache hat eines der Boote am Lahnufer Öl verloren.
Rund um das Boot wurde mit Unterstürzung der Einheit Birlenbach eine Ölsperre verlegt.
Somit konnte eine weitere Verschmutzung der Umwelt verhindert werden.


Hilfeleistungsbericht Nr. 2 - 2011 - Einsatz Nr. 3

Samstag 04.06.11

H 1 - Überschwemmung nach Starkregen

Aufgrund der starken Regenfälle wurde der Bereich der Rechtskurve der Straße "Auf dem Wäscher" zwischen den Häusern 3 und 7 durch Fäkalschlamm verschmutzt.
Der Bereich wurde mit einem C Rohr gesäubert / und die Reste wieder in den Kanal gespült.

Wie sich später herausstellte ist der Kanal defekt und muss repariert werden.


Brandbericht Nr. 1 - 2011 - Einsatz Nr. 2

Freitag 18.02.2011

F 3 - Küchenbrand Hotel Hergenhahn Balduinstein

Alarmierung erfolgte durch Rettungsleitstelle per Funkmeldeempfänger und Sirene um 10:26 Uhr
Vollalarm für die Einheiten Balduinstein und Cramberg, Teilalarm für die Einheit Diez-Freiendiez

eingesetzte Kräfte: 4 Feuerwehrleute aus Balduinstein / weitere Feuerwehrleute aus Cramberg und Diez

Zu einem Küchenbrand im Gasthaus Hergenhahn wurde die Balduinsteiner Feuerwehr am 18.02.2011 gegen 10:26 Uhr alarmiert.
Ebenfalls mitalarmiert wurden die Einheiten Cramberg und Diez-Freiendiez.
Das Fett in der Fritteuse war in Brand geraten. Durch umsichtiges Handeln der Inhaberin konnte der Brand mit Hilfe einer Löschdecke erfolgreich eingedämmt werden. Aufgrund der starken Verqualmung brachten Feuerwehrleute aus Balduinstein und Cramberg die Fritteuse unter Atemschutz ins Freie und löschten diese endgültig ab.
Die Einheit Diez - Freiendiez brauchte nicht mehr einzugreifen. (HLF hat Anfahrt abgebrochen, DLK ist bis Balduinstein durchgefahren. Der sich auf der Drehleiter befindende Überdruckbelüfter wurde allerdings nicht mehr benötigt)

Visual LightBox Gallery

Hilfeleistungsbericht Nr. 1 - 2011 - Einsatz Nr. 1

Freitag 07.01.2011 - Dienstag 11.01.2011

H 1 - Hochwasser an der Lahn

Der Einsatz begann am Freitag, den 07.01.2011 mit einer Dienstbesprechung.
Hohe Niederschläge verbunden mit dem abschmelzendem Schnee führen zum Ansteigen der Wasserstände an der Lahn.
Die Prognose für den Pegel Diez geht bis zu 770 cm (Vergleich Jahrhunderthochwasser 1984 - 760 cm).
Damals waren Teile von Haupt, Bahnhofs- und Crambergerstraße überflutet.

Es wurde daher beschlossen am Samstagmorgen Sandsäcke im Hochwasserlager der VG Diez abzuholen und an die betroffene Bevölkerung zu verteilen.

Sonntag war es dann auch bei uns so weit...
Nachdem die Pegel Leun und Diez am Vortag stark angestiegen waren, wurden gegen 16:00 Uhr die Balduinsteiner Lahnanlagen überflutet. Sie mussten daher gesperrt werden.

Einige Keller im Bereich Cramberger Straße sind ebenfalls vollgelaufen.

Visual LightBox Gallery

Bilder vom Aufräumen:

Es mussten 5 Keller ausgepumpt werden und die Lahnanlagen vom Schlamm befreit werden...

Visual LightBox Gallery