Jedem Neugeborenen in Balduinstein einen Rauchmelder

Unter dem Motto: "Mit Sicherheit ins Leben - Jedem Neugeborenen in Balduinstein einen Rauchmelder" möchten wir einen Beitrag zur Verbreitung von Rauchmeldern leisten.

Wir wollen "Sicherheit" verschenken!

Die Feuerwehr Balduinstein hat gemeinsam mit dem Förderverein diese Aktion ins Leben gerufen - um Leben zu schützen!



Auch in der Kindertagesstätte Balduinstein wurden auf Kosten des Fördervereins in verschiedenen Räumen Rauchmelder plaziert.

Jedem Neugeborenen in Balduinstein wird kostenlos ein Rauchmelder zur Verfügung gestellt.

Um in den Genuss des "Geburtenpaket" zu kommen, können sich werdende Eltern ab dem Jahr 2008 beim Wehrführer und Vereinsvorsitzenden Markus Stock melden.

Am einfachsten geht dies per E Mail an

info@feuerwehr-balduinstein.de

oder per unten stehendem Formular!

Folgende Eltern wurde bereits ein Rauchmelder und weiteres Infomaterial übergeben:

in 2008

- Maria Ader und Alexander Radke für Ihren Sohn Jonathan
- Nadja und Joachim Lenz für Ihren Sohn Louis Jonathan
- Thorsten und Eva Weingart für Ihre Tochter Ida

in 2009

- Sebastian Bleicher und Nicole Lambrecht für Ihren Sohn Paul
- Stefan und Jenny Hergenhahn für Ihre Tochter Klara
- Jasmin und Joachim Geisler für Ihre Tochter Paula
- Michael Friedrich und Yvonne Leuninger Friedrich für Ihren Sohn Samuel
- Charly und Verena Schmid für Ihre Tochter Paula

in 2010

- Stefan und Stefanie Wirges für Ihre Tochter Mila
- Nadine und Andreas Steinbacher für Ihren Sohn Rayk Logan

in 2011:

- Michael und Rebecca Geisler für Ihre Tochter Leonie
- Andreas und Nina Holleyn für Ihren Sohn Mika Maximilian
- Melanie Henecker für Ihren Sohn Mattis
- Matthias und Sonja Ohlig für Ihren Sohn Jan

in 2012:

- Tobias und Jeanette Rutz für Ihre Tochter Lea
- Michael und Christiane Lenau für Ihre Tochter Mariebella
- Nadja und Joachim Lenz für Ihre Tochter Charlotte

Vorname
Nachname
E-Mail *
Nachricht

Weiterführende Links