Der Schlüssel zur Begrenzung von Hochwasserschäden liegt im Zusammenwirken von staatlicher Vorsorge und eigenveranwortlichem Handeln des Einzelnen.

Hinweise für Vorsorge des Einzelnen enthält die Broschüre "Land unter - Ein Ratgeber für Hochwassergefährdete und solche, die es nicht werden wollen", der Wasserwirtschaftsverwaltung Rheinland Pfalz.

Download [2.641 KB]

weitere Infos im Internet unter

http://www.wasser.rlp.de