Anbau an unser Gerätehaus

Nach der Übernahme des MZF bzw. der geplanten Beschaffung unseres Bootes kam im Vorstand des Fördervereins 2017 die Idee auf unser Gerätehaus durch einen Anbau zu erweitern.

Ein ehrgeiziges Ziel für unseren kleinen Verein mit ca. 160 Mitgliedern. Uns war klar, das wir keinen Kredit aufnehmen können und wollen. Der Anbau muss daher aus vorhandenem Eigenkapital und zu akquirierenden Spenden und Zuschüssen finanziert werden. Durch Eigenleistung soll der ein oder andere Euro eingespart werden.

Trotzdem schätzt der Architekt die Kosten der Baumaßnahme auf 25.000,- €.

Ein Spendenaufruf an die Balduinsteiner Bevölkerung und Unternehmen aus der Region wurde verfasst. Durch diese tolle finanzielle Unterstützung konnten bisher über 7.000,- € gesammelt werden.
Übrigens wird bei jeder Spende über 100 € der Name des Geldgebers auf einer Klinkerwand in der Halle eingraviert.

Sollten Sie Interesse an einer Spende haben würden wir uns freuen, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen!

Die Bauarbeiten laufen zur Zeit. Gerne halten wir Sie in der nachfolgenden Bildergalerie über den aktuellen Stand der Baumaßnahmen auf dem laufenden: